Selbstschutz - Selbstbehauptung  Selbstvertrauen


Selbstschutz- Selbstbehauptung-Selbstvertrauen.

 

Neben ausgesuchten und wirkungsvollen Selbstverteidigungstechniken, bilden auch die psychologische Schulung und Rollenspiele eine wesentliche Grundlage für eine effiziente Selbstverteidigung. Durch die Förderung des Selbstvertrauens und die Angsterkennung trittst du selbstbewusster auf und verringerst dadurch das Risiko, Opfer einer Gewalttat zu werden.

 

 

        Ziel:  

  • Selbstbehauptung durch überzeugendes Auftreten
  • Selbstbehauptung - klare Grenzen setzen
  • Gefahrensituationen frühzeitig erkennen
  • Richtiges Verhalten bei Belästigungen
  • Wie reagiere ich richtig?
  • Was, wenn ich trotzdem in die Enge gedrängt werde?
  • Wie verhalte ich mich, wenn ich provoziert werde?

  

Leitung:         Petra Bättig, Corinne Häusler
Datum:           29. August und 05. September 2018, 14.00 - 17.00
Kosten:          CHF 60.-

 

Anmeldung & Infos :    

Petra Bättig          079 281 15 47        

Corinne Häusler  079 738 53 88 

    

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.